Home / FAQs / Blutdruckmessgerät wo anlegen?

Blutdruckmessgerät wo anlegen?

Einleitung – Blutdruckmessgerät wo anlegen?

Blutdruckmessgerät wo anlegen, wenn es sich um ein analoges Gerät handelt?

Blutdruckmessgerät wo anlegen
Sparangebot vom Beurer-Bestseller, BM 20, sichern!

Die herkömmlichen, analogen Messgeräte werden im häuslichen Bereich zunehmend von den digitalen Geräten abgelöst. In den medizinischen Einrichtungen sind sie jedoch, aufgrund ihrer Präzision unabdingbar. Analoge Messgeräte bestehen aus zwei Einzelteilen, der Manschette, die mittels feinen Gummischläuchen an dem Manometer und dem Pumpball angeschlossen ist. Hinzu kommt das Stethoskop, mit welchem die Geräusche, die in der Arterie unter Druck entstehen, wahrgenommen werden können. Die Manschette eines analogen, auskultatorischen Blutdruckmessgerätes wird stets am Oberarm der betreffenden Person angelegt. Es ist darauf zu achten, dass die Manschette die passende Größe aufweist und sauber und ordentlich, jedoch nicht zu locker und auch nicht zu fest, gewickelt ist.

Blutdruckmessgerät wo anlegen und die wie richtige Manschetten – Größe ermitteln?

Da analoge Blutdruckmessgeräte immer am Oberarm eines Menschen angelegt werden bedarf es unterschiedlicher Größen, weil der Oberarmumfang sehr unterschiedlich sein kann. So haben Kinder und sehr schlanke Personen, im Gegensatz zu Erwachsenen oder übergewichtigen Menschen, einen geringen Umfang. Generell sind drei unterschiedliche Größen von Manschetten erhältlich. Hierbei empfiehlt es sich den Umfang des betreffenden Menschen vor dem Kauf zu messen, falls dieser keinem Standardwert entspricht. Somit kann das passende Blutdruckmessgerät schnell gefunden werden, und die Messungen können effektiv und zuverlässig erfolgen. Demnach ist es möglich ein reelles Blutdruckprofil zu erstellen.

Sieger
Boso Medicus Family, vollautomatisches Messgerät
821 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 79,90 Du sparst: € 20,20 (25%) Prime Preis: € 59,70 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
aponorm 47034 Professional Oberarm Testsieger 5 Jahre Garantie
115 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 99,95 Du sparst: € 15,00 (15%) Preis: € 84,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preistipp
Medisana Blutdruckmesser 51055 MTP, Color Edition pink
348 Bewertungen
Preis: € 49,00 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Leistungstipp
Omron M500 Oberarmblutdruckmessgerät
151 Bewertungen
Unverb. Preisempf.: € 69,95 Du sparst: € 0,05 Preis: € 69,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preistipp
Beurer BM 58 Oberarm-Blutdruckmessgerät
633 Bewertungen
Prime Preis: € 46,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juni 5, 2017 um 9:50 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Blutdruckmessgerät wo anlegen unter häuslichen Bedingungen?

Für die Messung des Blutdrucks im privaten Bereich, der lediglich eine Kontrolle darstellen soll, ist es nicht entscheidend, ob die Oberarmmanschette des analogen Blutdruckmessgerätes am rechten oder linken Oberarm angelegt wird. Wichtig ist dabei nur, dass der Arm, an welchem die Messung vorgenommen wird, stets bei der Blutdruckmessung still gehalten und die Muskeln entspannt werden. Die Messung mit einem digitalen Blutdruckmesser erfolgt stets indem die Manschette am Handgelenk der betreffenden Person angelegt wird. Hier sollte während der Messung der Unterarm ruhig in Herzhöhe gehalten werden. In beiden Fällen gilt jedoch, dass die Manschette, ob nun Oberarm oder Handgelenk, stets glatt und sauber gewickelt wird.

Blutdruckmessgerät wo anlegen, im medizinischen Bereich?

In der klinischen Differenzialdiagnostik wird die Manschette stets am linken, also dem herznahen, Oberarm angelegt. So lässt sich der tatsächliche Zustand eines Patienten, bezüglich der Vitalwerte, sehr gut beurteilen. Da diese Messgeräte dauerhaft an dem Arm des schwerkranken verbleiben müssen sie sehr belastbar und gleichzeitig hautfreundlich sein. Ein starkes Schwitzen der Haut unter der Manschette ist zu vermeiden, da dies ebenfalls die Werte verfälschen kann. Vorbeugend ist eine ausreichende Hautpflege und Lockerung der Manschette zwischen den Messintervallen von großer Bedeutung. Für die Manschetten werden ebenfalls spezielle Materialien, die weitestgehend luftdurchlässig sind, verwendet.

Hier geht es direkt zu den Top 5 Messgeräten

Zusätzliche Infos zum Thema – sowie zu weiteren Themen finden Sie unter anderem hier.

Noch keine Bewertungen.

Bewertung der Information

Blutdruckmessgerät kaufen