Home / FAQs / Wer Eichung Blutdruckmessgeräte?

Wer Eichung Blutdruckmessgeräte?

Einleitung – Wer Eichung Blutdruckmessgeräte?

Wer Eichung Blutdruckmessgeräte und warum?

Wer Eichung Blutdruckmessgeräte
pixabay.com

Wer Eichung Blutdruckmessgeräte? – Wie ein Test ergab messen nur 5 Geräte von 15 getesteten Blutdruckmessgeräten gut. Das kann sowohl im klinischen, als auch im häuslichen Bereich fatale Folgen nach sich ziehen. Ein falscher RR- Wert führt dazu, dass von Arzt die falsche Medikation in Erwägung gezogen wird, oder aber der Patient wird auf eine fehlerhafte Dosierung eingestellt. Längerfristig würde dies zu erheblichen Störungen im sensiblen System, der den Blutdruck steuert, führen. Aus diesem Grund ist eine regelmäßige Eichung Ihres Gerätes wichtig. Etwa aller zwei Jahre, und bei unterschiedlichen Werten, die zur gleichen Zeit gemessen wurden, sollte ein Gerät nach dem vorgesehenen Standard von einer Fachperson geeicht werden.

Wer Eichung Blutdruckmessgeräte für Kliniken?

Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen verwenden zu großen Teilen Blutdruckmessgeräte für den Oberarm von einem Hersteller. Somit besteht die Möglichkeit die sensiblen Messgeräte regelmäßig durch diese Firma für Medizintechnik und Messtechnische Geräte prüfen und eichen zu lassen. Ein entsprechender Servicevertrag, welcher bereits beim Kauf der Geräte geschlossen wird, setzt die Abstände der Eichungen und den Preis für den Service fest. Hierbei handelt es sich, aufgrund der Menge an Blutdruckmessgeräten, um einen Staffelpreis, der jedoch gesetzlich festgelegt ist. Um die Prüfung und Eichung aller Blutdruckmessgeräte praktisch durchzuführen organisiert der Dienstleister einen Transport der Geräte zu einem zugelassenen Prüfer. Nach der Eichung werden die Blutdruckmessgeräte der Klinik wieder zugeführt.

Wer Eichung Blutdruckmessgeräte für Privatpersonen?

Für Blutdruckmessgeräte für den privaten Gebrauch besteht die Möglichkeit des Prüf- und Eichservice der Herstellerfirma nicht. Wenn Sie Ihr Geräte für den Oberarm oder das Handgelenk eichen lassen möchten, dann wenden Sie sich bestenfalls an das zuständige Eichamt. Nach einer Antragstellung erhalten Sie dann einen Termin, zu dem Sie das Blutdruckmessgerät dem kompetenten und zur Prüfung und Eichung zugelassenen Personal übergeben. Um Verwechselungen vorzubeugen erhält jedes Gerät einen Code. Nach der Eichung erhalten Sie Ihr Gerät wieder zurück, und die Werte der Messungen sind wieder zuverlässig.

Wer Eichung Blutdruckmessgeräte und welche Kosten?

Alle Personen, die für die Eichung von Messtechnischen Geräten zu gelassen sind unterliegen mit ihrer Arbeit der, in Deutschland geltenden, Medizinprodukte – Betriebs- Verordnung, welche auch die offizielle Gebührenverordnung beinhaltet. Somit sind die zu zahlenden Gebühren für die Eichung eines Gerätes klar geregelt und betragen für ein einzelnes Geräte 11,90 Euro. Hierzu erhalten Sie eine Rechnung, die zum Nachweis der Eichung mit dem entsprechenden Datum der Eichung gilt. Nach einer Eichung haben Sie 2 Jahre Zeit, bis Sie Ihr Blutdruckmessgerätes wieder prüfen und eichen lassen sollten.

Hier geht es direkt zu den Top 5 der Blutdruckmesser

Zusätzliche Infos zum Thema – Wer Eicung Blutdruckmessgeräte? – sowie zu weiteren Themen finden Sie hier.

Noch keine Bewertungen.

Bewertung der Information

Blutdruckmessgerät kaufen