Home / FAQs / Wo bekommt man Blutdruckmessgeräte?

Wo bekommt man Blutdruckmessgeräte?

Einleitung – Wo bekommt man Blutdruckmessgeräte?

Wo bekommt man Blutdruckmessgeräte, Einzelgeräte?

Wo bekommt man Blutdruckmessgeräte
Zum Produkt

Einzelne Blutdruckmessgeräte, ob nun analog oder digital, für den privaten Einsatz erhalten Sie in Fachgeschäften, Kaufhäusern und Apotheken. Digitale Blutdruckmesser sind ab und zu auch schon in Discountern zu einem geringen Preis zu bekommen. Diese Geräte eigenen sich jedoch nicht unbedingt für einen langfristigen Einsatz. Wenn Sie ein solches Messgerät aber als Zweitgerät verwenden möchten, dann tut es hierfür einen guten Dienst. Achten Sie bei den günstigen digitalen Blutdruckmessgeräten strikt auf eventuelle Messfehler und den aktuellen Stand der Batterie oder sonstiger Stromspeicher. Dies sind die häufigsten Schwachstellen, die einer korrekten Messung im Wege stehen könnten.

Wo bekommt man Blutdruckmessgeräte in höheren Stückzahlen?

Für ein mittelständisches Unternehmen, wie etwa ein Pflegedienst, müssen gute Blutdruckmessgeräte in einer größeren Stückzahl zur Verfügung stehen. Auch Krankenhäuser und Kliniken haben einen immensen Bedarf an zuverlässigen Blutdruckmessern. Für die Anschaffung  von Messgeräten in einer großen Stückzahl empfiehlt sich die Kontaktaufnahme mit einer der vielen Herstellerfirmen. Hier lassen sich gute Staffelpreise erzielen und weitere Verträge, beispielsweise über die Wartung, Prüfung und professionelle Eichung der Geräte, verhandeln. Somit  entfällt die zermürbende Terminierung für die regulären Eichungen der Geräte, womit sich das Personal mehr Zeit für die Bedürfnisse seiner Patienten nehmen kann.

Wo bekommt man Blutdruckmessgeräte in höheren Stückzahlen zur Leihe?

Auch eine Leihe, also eine Möglichkeit des Leasings, ist in den medizinischen Bereichen durchaus üblich, sodass dem Personal stets zuverlässige Geräte für die Messung des Blutdrucks der Patienten zur Verfügung stehen.

Arztpraxen und Kliniken nutzen ebenfalls gern diese Möglichkeit der Gerätebeschaffung. Dies ist kostengünstig und bequem, weil Geräte mit Störungen oder Defekten schnell und unkompliziert ausgetauscht werden. Alle Details zur Versorgung mit professionellen Geräten werden in entsprechenden Leasingverträgen festgesetzt, die in gewissen Zeitabständen aktualisiert werden. Auf diese Details müssen Pflegedienstleister und Wirtschaftsexperten des entsprechenden medizinischen Unternehmens genau achten.

Wo bekommt man Blutdruckgeräte zur Leihe für den privaten Bereich?

Ab und an ist es nötig den Blutdruck selbst, neben den Kontrollen beim Hausarzt, zu überprüfen. Dies ist in vielen Fällen übergangsweise der Fall, etwa zum Beginn einer Therapie oder eines speziellen Trainings für das Herz – Kreislauf – Systems. Für diese begrenzte Zeit ist die Anschaffung eines eigenen Gerätes nicht unbedingt notwendig. Die Alternative zum Kauf ist das Ausleihen eines professionellen Blutdruckmessgerätes in einer Apotheke oder einem Fachgeschäft. Hier erhalten Sie ein Gerät zu Ihrer persönlichen Verfügung und für die Zeit, in der Sie Ihren Blutdruck selbst kontrollieren müssen. Dafür wird ein Vertrag über die Nutzung und die anfallenden Gebühren, die stets gering ausfallen, geschlossen. Sie, als Nutzer, werden in die Handhabung des Blutdruckmessers eingewiesen.

Hier geht es direkt zu den Top 5 Messgeräten

Zusätzliche Infos zum Thema – sowie zu weiteren Themen finden Sie unter anderem hier.

Noch keine Bewertungen.

Bewertung der Information

Blutdruckmessgerät kaufen